info@schreibstube-st-peter.de

Zu meiner Person

Weber Klaus, geb. Dez. 1928, verst. Sept. 2007, 79271 St. Peter

Eltern: Stefan Weber, Bäckermeister, und Stefanie geb. Rombach, St. Peter

Obersekunda-Reife Oktober 1946 am Gymnasium in Freiburg

Beruflich:

Von Juni 1947 bis 31. Dezember 1988 bei der Gemeindeverwaltung St. Peter, davon 37 Jahre als Grundbuchratschreiber, zuvor und nebenbei Schreibdienste im Erzbischöflichen Priesterseminar bei Dr. Josef Hemlein (1946/1947) und bei Dr. Albert Füssinger (1952 bis 1969), dazu Ratschreiber in Stegen 1961 bis 1966.

Für die Badische Zeitung:

Lokaler Berichterstatter von Februar 1946 (Gründung der BZ) bis November 1998. Neben aktuellen Themen auch zahlreiche heimatgeschichtliche Beiträge, z.B. kurze Chroniken der Eschbacher Höfe in den Breisgauer Nachrichten vom Juni bis November 1954 und im August 1955, sowie der Höfe in Stegen-Rechtenbach August/ Oktober 1962.

Seit 1949 (auf Vermittlung von Dr. E. Seiterich) Benutzer des Generallandesarchivs in Karlsruhe.

Mitglied des 1986 gegründeten Heimatgeschichtlichen Arbeitskreises St. Peter.

1998 Ehrenbürger der Gemeinde St. Peter.

[Startseite] [Zu meiner Person] [Bücher/Schriften] [Festschriften] [Höfechroniken] [In Bearbeitung] [Unveröffentlicht]